Seminar: Nähe und Distanz durch Tanztherapie verstehen

Angebot!

 120,00  99,00

Nähe und Distanz. Grenzen und Freiheit. Hier werden Sie pädagogische Prinzipien durch Tanztherapie erfahren.

Auswahl zurücksetzen

Tanztherapie hilft, Nähe und Distanz, Grenzen und Freiheit körperlich zu erfahren. Wie viel Nähe gut in der Erziehung ist, und wann es richtig ist, Grenzen zu setzen, kann nicht rein kognitiv vermittelt werden. Die Antworten auf diese zentralen Fragen der Pädagogik bleiben oft unbefriedigend. „Das kommt auf die Situation drauf an.“ „Ist für jedes Kind anders.“ „Je nach Persönlichkeit der Erzieherin.“ „Da gibt es kein Ja oder Nein.“

Bauchgefühl und Intuition spielen immer eine bedeutende Rolle. In diesem Seminar macht Tanzpädagogin Claire für die Erzieherinnen und Erzieher ganz körperlich erfahrbar, wie sich zu viel oder zu wenig Nähe, zu enge oder zu weite Grenzen anfühlen. So wird greifbar und konkret spürbar, was sich in Worten oft unklar und widersprüchlich anhört.