Wir bilden ErzieherInnen fort.

Bilde dich fort. Mit educational horizons.

Praxisrelevant

Erziehen ist Handwerk, und kein Denksport. Bei educational horizons geht es um die Verbesserung deiner pädagogischen Praxis. 

Interdisziplinär

Bei educational horizons schauen wir über den Tellerrand der Pädagogik hinaus, in ihre spannenden Nachbardisziplinen: Psychologie, Philosophie, Soziologie und Neurowissenschaften

Herausfordernd

Widersprüche aushalten, Etabliertes hinterfragen, Problemen auf den Grund gehen. Bei educational horizons werden Themen nicht glatt gebügelt oder übermäßig vereinfacht.

Das educational horizons Blog

Sei eine gute Erzieherin. Lass dich begeistern von der faszinierenden Welt der Pädagogik.

 
Soziale und ökologische Verantwortung

Soziale und ökologische Verantwortung

Die Aufgabe der Erziehungswissenschaften Die heute wesentliche Aufgabe der Erziehungswissenschaft besteht darin, der heranwachsenden Generation Verantwortung für ihre soziale und ökologische Umwelt zu vermitteln. Doch um Verantwortung zu übernehmen, muss man die...

Dschuang Dsi – lassen statt machen

Dschuang Dsi – lassen statt machen

"Ich weiß davon, daß man die Welt leben und gewähren lassen soll. [...] Darum ist es unzulänglich, die Welt heben zu wollen durch Belohnung der Guten, und es ist unmöglich, die Welt zu heben durch Bestrafung der Bösen. Die Welt ist so groß, dass man ihr mit Lohn und...

Nur eine Kindheit pro Person

Nur eine Kindheit pro Person

Und wenn die gut läuft, stehen die Chancen auf ein Leben, in dem man sein Potential für seine Umwelt entfaltet, recht gut. Für manche Kinder besteht das „Gute“ in der Kindheit hauptsächlich in der Kita, in der sie oft mehr Zeit verbringen als mit den Eltern. Darum ist...

ErzieherInnen verdienen alle Unterstützung… 

…denn mit der Erziehung der neuen Generation wird sich entscheiden, ob wir tragbare Lösungen für  die sozialen, ökologischen und ökonomischen Herausforderungen finden.“