Scheitern – ohne geht’s nicht

Das Scheitern liegt im Kern des Pädagogischen

…sagt Klaus Zierer, Professor für Erziehungswissenschaften. Darum ist es für Erzieherinnen und Erzieher so essentiell, sich vom Scheitern herausfordern zu lassen, sich auf Situationen einzulassen und immer Neues auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.